Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
NewsNews

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. News

News

Gemeinsame Übung: „Schüler“ aus dem Rauch gerettet

Vermisste Schüler und ein verrauchter Schultrakt – ein Szenario, das durchaus realistisch sein kann. Von Stefan Klausing Weiterlesen

Lob nach aufwändigem Szenario

Gemeinsame Übung von Feuerwehr, DRK und DLRG auf dem Gelände des Unternehmens Modine   Eine Kettenreaktion mit dramatischen Folgen und eine gute Zusammenarbeit unter einem Dach: rund 60 Frauen und Männer von Freiwilliger Feuerwehr, Rotem Kreuz und der DLRG sind am Samstagnachmittag zu ihrer jährlichen Gemeinschaftsübung ausgerückt. Von Jens Keblat Weiterlesen

Re-Zertifizierung für Kita - die Erfolgsgeschichte

Die beiden Kitas „Korallenriff” und „St. Josef” können sich über ihre Re- Zertifizierung freuen. Beide Einrichtungen sind auch für die kommenden vier Jahre als Familienzentrum zugelassen Weiterlesen

Klecksbilder und bunt bemalte Schuhe

Kunstprojekt der DRK-Kita „Zwergenburg“ - Die DRK-Kita „Zwergenburg“ stellt die Ergebnisse eines Kunstprojektes im Rathaus aus. Weiterlesen

11.000 Stunden und viel Aktivität

Zu seiner alljährlichen Mitgliederversammlung traf sich jetzt der DRK-Ortsverein Neuenkirchen. Neben Ehrungen und den Wahlen des Vorstandes wurden auch Zahlen bekanntgegeben. Demnach ist die Anzahl der Fördermitglieder auf 552 gewachsen. Weiterlesen

Laiendefibrillatoren (AED) können bei plötzlichem Herztod Leben retten

Einen plötzlichen Herztod kann jeden treffen: Kinder und Erwachsene, Hochleistungssportler eher als weniger Sporttreibende, Kranke häufiger als Gesunde. Ausgelöst wird ein plötzlicher Herztod durch Kammerflimmern. Das Herz rast, beginnt plötzlich unkoordiniert zu schlagen und erreicht dabei über 300 Schläge die Minute. Die Folge: die Pumpleistung des Herzens sinkt, die Organe werden nicht mehr mit Sauerstoff versorgt – das Herz bleibt stehen. Weiterlesen

Jeder von Ihnen wurde Lebensretter

Das Deutsche Rotes Kreuz hat am Wochenende 66 langjährige Blutspender im Sitzungssaal des Rathauses für ihren unermüdlichen Einsatz geehrt. Von Nina Oley, MV Weiterlesen

Horrorszenario am Offlumer See

Ein Flugzeugabsturz, ein Brand, viele Verletzte und Betroffene – Großeinsatz für die Frauen und Männer von Freiwilliger Feuerwehr, DRK und DLRG am vergangenen Samstag am Offlumer See. Rund zwei Stunden lang übten die Freiwilligen ein komplexes Szenario.   von Jens Keblat Weiterlesen

Möllering bleibt DRK-Vorsitzender

Bei der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins wurde Franz Möllering als Vorsitzender wiedergewählt. Jugend-Leiter Marcel Ponto übergibt sein Amt an Julian Adams und David Sachs. Weiterlesen

Der ganz normale Wahnsinn

Aus dem Technikkeller des Freibades steigt dichter Rauch auf, Hilfeschreie sind zu hören, wirklich helfen aber kann niemand, denn der Rettungsschwimmer, der bereits zur ersten Erkundung in den Keller geeilt ist, braucht jetzt selber Hilfe – Feuerwehr, DRK und DLRG übten im Neuenkirchener Freibad den ganz normalen Wahnsinn. Weiterlesen

Seite 1 von 5.