Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Spende Zeit und erfahre mehr über das Ehrenamt im DRK

DRK kocht für Bundespräsidenten

Sie kochen für den Bundespräsidenten: Rotkreuzleiter Michael Reinke (l.) kommandierte am Donnerstagmorgen (v.l.) Detlef Schleicher, Stephen Pampus, Hendrik, Evi und Siggi Lühn, Lena Kuhl und Eva Lüttrnann nach Berlin ab. Foto: Kösters

Sieben Mitglieder des DRK-Ortsverbandes Neuenkirchen erwartet an diesem Wochenende eine große Aufgabe: sie werden beim Bürgerfest des Bundespräsidenten Joachim Gauck kochen.

Bis zu 7000 Besucher werden an allen drei Tagen von Freitag bis Sonntag im
Park und Schloss Bellevue erwartet. "Der Bundespräsident hat sich gewünscht,
dass das DRK mit Feldküchen für die Verpflegung sorgt" erklärt Siggi Lühn,
stellvertretender Rotkreuzleiter und Feldkoch. Er leitet die Berlinfahrt. "Der
Landesverband Westfalen-Lippe hat uns vorgeschlagen, weil wir ausgebildete
Feldköche haben". Drei von ihnen und vier Helfer fahren aus Neuenkirchen mit.

Viele Ortsverbände, großteils aus Nordrhein-Westfalen, werden an verschiedenen Standorten in dem großen Park für eine schnelle und reibungslose Beköstigung sorgen.

Stefan Kösters, Münsterländische Volkszeitung

Weitere Berichte und Fotostrecke folgend:

7. September 2014 10:15 Uhr. Alter: 4 Jahre