Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Spende Zeit und erfahre mehr über das Ehrenamt im DRK

Restaurierung der neuen Feldküche abgeschlossen

Die neue Feldküche des DRK-Ortsvereins Neuenkirchen wird am kommenden Samstag, anlässlich des Frühjahrskram- und Flohmarktes, erstmalig eingesetzt.

Das Foto zeigt die neue Feldküche mit den Helferinnen und Helfern des DRK-Neuenkirchen, v.l. Evi und Siggi Lühn, Lena Kuhl, Detlef Schleicher, Jasmin Münninghoff, Bastian Fischer und Hendrik Lühn Foto Altenhülsing

Das DRK hat die ehemalige Bundesküche übernommen und in vielen Einsatzstunden erneuert und restauriert. Die ehemals in Elfenbein gestrichene Küche glänzt nun schneeweiß. Das Küchenteam kann mit einer Pfanne und drei großen Töpfen 250 Essen zubereiten. Dabei spielt es keine Rolle, ob nun Erbsen- oder Gulaschsuppe, oder komplette Menues verlangt werden.

Am Samstag ist zum Einstand Erbsensuppe zum Preis von 3,50 Euro im Angebot. Gekocht wird an der Garage im Feuerwehrgerätehaus und die Essenausgabe ist vor der Bücherei an der Friedenstraße.

In Zukunft kann diese Feldküche des DRK-Ortsverein Neuenkirchen bei den verschiedensten Festlichkeiten angefordert werden.

Bernhard Altenhülsing, Münsterländische Volkszeitung

24. April 2014 16:36 Uhr. Alter: 5 Jahre